Besondere Werbeidee im Chemnitzer Stadtbad

Ab sofort wird, wer im 50-Meter-Becken des Stadtbad Chemnitz seine Runden dreht, beim Blick ins Wasser überrascht.

Auf dem Grund des bis zu 2,10m tiefen Beckens machen nun besondere Werbebotschaften auf sich aufmerksam.

Die bunten Bilder und Texte wurden in den vergangenen Tagen auf den Boden des trockengelegten Wasserbeckens geklebt.

So lädt das Chemnitzer Industriemuseum mit den Worten: „Tauchen Sie ein in die Industriegeschichte“ zur neuen Dauerausstellung ein.

Auch die Stadtmarketingkampagne „Die Stadt bin ich“ wirbt für sich. „Hinterm Beckenrand geht’s weiter – Entdecke deine Möglichkeiten – in Chemnitz!“ steht in der Mitte Beckens.

Ab dem 10.08. öffnen sich dann wieder regelmäßig die Tore des Stadtbades Chemnitz.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar