Besserer Hochwasserschutz

Der Hochwasserschutz im Dresdner Osten soll verbessert werden. Das hat der Stadtrat gestern Abend beschlossen.

So sollen die Gebiete zwischen Zschieren und Tolkewitz sowie rechtselbisch im Bereich Hosterwitz bis zu einem Pegel von 9,24 Meter hochwassersicher werden. Weiterhin sollen Planungen für die Stadtteile Meußlitz und Kleinzschachwitz vorangetrieben werden.