Beste Doktorarbeit

Eine Physikerin an der Technischen Universität in Chemnitz hat in diesem Jahr die beste sächsische Doktorarbeit auf dem Gebiet Naturwissenschaften geschrieben.

Dr. Georgeta Salvan wird deswegen mit einem Preisgeld in Höhe von 5000 Euro ausgezeichnet. Salvan ist Inhaberin der Juniorprofessur für Organische Halbleiter an der TU Chemnitz. In ihrer Doktorarbeit untersuchte sie die Grenzflächen zwischen organischen, anorganischen und metallischen Halbleiterstrukturen mittels Schwingungs-Spektro-Skopie.