Beste Hotels in Deutschland gewählt: Spitzen-Platzierungen für Leipzig und Dresden

Über das Internetportal hotel.de haben weltweit 210.000 Hotelgäste über die besten Hotels in Deutschland abgestimmt. In der Rangliste belegt ein Leipziger Hotel in der Fünf-Sterne-Kategorie den zweiten Platz. Auch Dresden ist in den Top-Ten. +++

Mit einer Spitzenwertung von 9,2 von 10 möglichen Punkten belegt das „Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig“ den zweiten Rang und musste sich in der „Fünf-Sterne-Kategorie“ nur knapp dem „Relais und Chateaux Hotel Jagdhof Glashütte“ in Bad Laasphe geschlagen geben. Damit verwies das Steigenberger Hotel auch das rennommierte „Ritz-Carlton“ in Berlin auf die hinteren Plätze.

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden ist in der den Ranglisten (sortiert nach Sternen) gleich mehrere Male vertreten. In der Top-Kategorie schafften es das Hotel Suitess (Platz 5) und das „Relais und Chateaux Hotel Bülow Palais“ (Platz 9) in die Top-Ten. Im Drei-Sterne-Bereich erreichte das Dresdner Hotel „Residenz am Schloß“ einen guten neunten Rang.

Quelle: www.hotel.de