Beste Nachwuchsköchin kommt aus Chemnitz

Frankfurt – Hanna Lehmann ist die Gewinnerin des 44. Rudolf Achenbach Preises.

Die Auszubildende aus Chemnitz gewann am Wochenende beim Bundesjugendwettbewerb des Verbands der Köche Deutschlands und der Achenbach Delikatessen Manufaktur den ersten Platz.

Damit geht der Titel zum ersten Mal in der 44-jährigen Wettbewerbsgeschichte an ein Nachwuchstalent aus Sachsen.

Im Finale setzte sich die 23-Jährige gegen acht weitere Nachwuchsköche aus ganz Deutschland durch.