Bestialischer Tierquäler reißt Enten Köpfe ab

Grauenhafte Tierquälerei in Bernsdorf bei Hoyerswerda (Landkreis Bautzen): Unbekannte hatten bereits am Wochenende im Tierpark drei indischen Laufenten die Köpfe mit einer Wasserrohrzange abgerissen.

Insgesamt wurden 13 Enten im Tierpark gehalten. Das Tatwerkzeug wurde neben den Kadavern gefunden. Die Polizei ermittelt, hat aber noch keine heiße Spur.

Quelle: News Audiovision Chemnitz

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar