Bestseller-Autorin Suanne Fröhlich zu Gast in Leipzig

Er herrschte ein Besucherandrang im Kino-Saal 4 im CineStar Leipzig. Im Rahmen von „Leipzig liest“ stellte Susanne Fröhlich, die Autorin des deutschlandweit bekannten Buches „Moppel-Ich“ ihr neustes Werk „Lackschaden“ vor . +++

Das Buch ist das bereits 6. rund um Protagonistin Andrea Schnidt und ihre Familie. Über die Geschichte des Buches wollte uns die Autorin noch nicht soviel verraten. Wie das Buch zu seinem Titel kam, erzählte uns Susanne Fröhlich dagegen gern (im Video).

Bei der Buchreihe um Andrea Schnidt ist der Spaß noch lange nicht vorbei – denn Geschichte Nummer 7 ist längst in Planung.