Besuch bei Trabbifreunden

Im November 1957 rollten in Zwickau die ersten Trabis vom Band.

Seitdem prägte der Zweitakter in der DDR das Straßenbild auch in Dresden. Diese Zeiten sind zwar längst vorbei. Doch noch immer gibt es Fans des Automobils, die trotz technischem Fortschritt oder Umweltzone nicht vom Trabi lassen wollen.

Anlässlich des 50. Geburtstags haben wir uns in Dresden auf Spurensuche begeben.

Bücher und DVDs bei dresden-fernsehen.de

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar