Besucherrekord in der Oper Leipzig

Oper Leipzig zieht nach Wagner-Festtagen 2013 Bilanz: über 10.000 Besucher in 10 Tagen. +++

Am 26. Mai gingen die Wagner-Festtage der Oper Leipzig zu Ende.

Nahezu alle Aufführungen zu den Feierlichkeiten waren ausverkauft.

Neben vielen Besuchern aus Leipzig und Umgebung, wurden zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland begrüßt.

Zu den ausverkauften Veranstaltungen zählten sämtliche Wagner-Opern des Leipziger Repertoires u.a. „Das Rheingold“, „Die Feen“ und „Rienzi, der letzte der Tribunen“.

Einer der Höhepunkte dieser zehn Festtage war der offizielle „Festakt der Stadt Leipzig“ am 22. Mai. Neben Burkhard Jung und Stanislaw Tillich war auch bundespolitische Prominenz zu Gast.