Betrieb in der Stadt am 1. Juli

Zum dritten Mal organisiert die Chemnitzer Arbeitsagentur „TAG- und NACHTAKTIV“ – das besondere Date zur Berufswahl mitten im Herzen von Chemnitz.

Und jedes Jahr wird das Event größer. So erweitert sich 2011 der Veranstaltungsradius bis zum Roten Turm, wo die Handwerkskammer Chemnitz in lebenden Werkstätten hautnah zeigt, was Kfz-Meister, Schmiede oder Maurer so drauf haben müssen.

Unter www.nachtaktiv-chemnitz.de sind alle Berufe und Partner beschrieben. So auch jene 36 Unternehmen, die ihre Nachwuchssuche mittels Speed-Dating voranbringen möchten. Unter Leitung der Industrie- und Handelskammer Chemnitz testet „TAG- und NACHTAKTIV“ diese neue Form des Bewerbungsschnellverfahrens. Interessierte Bewerber können sich noch online anmelden. Zur gleichen Zeit präsentieren sich auf der Kinoebene der Galerie Roter Turm und auf dem Neumarkt so viele Ausbildungsbetriebe der Region wie nie zuvor.

Im direkten Draht zu den Personalchefs können künftige Azubis alles erfahren, was für Berufswahl und Ausbildung wichtig ist. Im Veranstaltungsmagazin – erhältlich im Chemnitzer Berufsinformationszentrum, Heinrich-Lorenz-Str. 20 oder am Aktionstag direkt vor Ort – bekommen Besucher den Wegweiser für TAG- und NACHTAKTIV in die Hand.

Neben der Übersicht zu allen Highlights liegen auch Visitenkarten für die jungen Besucher bei. Einfach heraustrennen und Namen eintragen – so startet jeder Bewerber stilecht ins Geschäftsleben und bleibt mit den Personalchefs der Firmen in Kontakt.