Betrüger in Grünau erwischt

Am 20.August stahl ein 30-jähriger diverse Gegenstände aus einem Einkaufsmarkt in Grünau. Beim Verlassen der Örtlichkeiten wurde er von Mitarbeitern des Geschäfts festgehalten. Die Polizei nahm den Mann fest.+++

Ladendetektive
eines Einkaufsmarktes im Allee Center beobachteten am 20.August einen
ihn bekannten 30-Jährigen, der eine Spielekonsole sowie einen
MP3-Player aus dem Warenregal nahm und damit zur Kasse ging. Dort
wollte er mit einer EC-Karte bezahlen. Zwei Eingaben der PIN
scheiterten. Nun wollte er zu einer Bankfiliale gehen, um Geld
abzuheben. Beim Verlassen des Geschäfts hielten ihn die Mitarbeiter
fest, führten ihn ins Büro und verständigten die Polizei.

Die
Beamten stellten dann fest, dass die von ihm eingesetzte EC-Karte
gestohlen worden war. Er hatte zudem weitere Kreditkarten, zwei
Bundespersonalausweise sowie ein Smartphone bei sich, die allesamt
aus Diebstahlshandlungen stammen. Die Gegenstände wurden
sichergestellt und der polizeibekannte 30-Jährige vorläufig
festgenommen. Gegen ihn wird jetzt erneut strafrechtlich ermittelt.
Die Ermittlungen zu den einzelnen Straftaten dauern an.