Betrunkener Fahrer tötet Fußgängerin

Sonntagnacht kam es auf der Leipziger Straße in Bennewitz gegen 22 Uhr zu einem fatalen Verkehrsunfall. +++

Der Fahrer eines Opel Astra Caravan war auf der B 6 in Richtung Wurzen unterwegs. In Höhe Grundstück Nr. 73 erfasste er eine 55-jährige Fußgängerin, die gerade am Fabrikweg die Straße überqueren wollte. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie im Krankenhaus verstarb, der Autofahrer blieb allerdings unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand Schaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des jungen Mannes, der Vortest ergab einen Wert von 1,16 Promille. Gegen den 28-Jährigen wird wegen fahrlässiger Tötung in Tateinheit mit Gefährdung des Straßenverkehrs und Trunkenheit ermittelt. Sein Führerschein wurde eingezogen.