Betrunkener geht mit Kettensäge auf Leute los

Limbach-Oberfrohna: Betrunken ausgerastet ist am Montagabend kurz nach 23.00 Uhr ein 22-jähriger Mann.

Offenbar fühlte er sich von einer Gruppe junger Leute im Alter von 18 bis 21 Jahren in der Ruhe gestört. Die acht Personen hatten sich dort mit einigen Pkw aufgehalten und unterhalten. Plötzlich kam der Betrunkene laut Polizei mit einer laufenden Kettensäge auf sie zu und bedrohte sie. Die zwischenzeitlich eintreffenden Polizeibeamten nahmen den Mann fest. Die Säge, die er abgelegt hatte, wurde sichergestellt. Den Rest der Nacht verbrachte der 22-Jährige, der laut Test 1,86 Promille intus hatte, auf dem Polizeirevier in einem Gewahrsamsraum. Nun muss er sich wegen Bedrohung strafrechtlich verantworten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar