Betrunkener Seat-Fahrer im Auto eingeschlafen

Mülsen St. Jacob: Am Sonntagmorgen entdeckte ein Autofahrer (53) auf der B173, kurz vor der Einmündung Dresdner Straße, einen stehenden Seat.

Im Fahrzeug stellte er einen 23-jährigen schlafenden Mann fest. Bei der Absicht, diesen zu wecken nahm er Alkoholgeruch war. Doch nun erwachte der Mann und setzte seine Fahrt einige Meter fort, jedoch gelang es dem Hinweisgeber die Fahrertür zu öffnen und den Fahrzeugschlüssel abzuziehen.

Beim Seat-Fahrer stellten die Beamten 1,18 Promille fest. Der Fahrzeugschlüssel und Führerschein wurden durch die Polizei sichergestellt.