Bewaffneter Überfall auf Dresdner Bäckerei

Am Montagabend hat ein Unbekannter eine Bäckerei an der Jahnstraße überfallen. Der Mann betrat mit einer Pistole bewaffnet das Geschäft und bedrohte die Verkäuferin (54). Er konnte mit einigen hundert Euro flüchten. +++

Der Täter ist etwa 18 Jahre alt, ca. 180 cm bis 190 cm groß und von schlanker Gestalt. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Jacke, eine helle Jeans sowie ein Käppi.

Die Polizei fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Raubstraftat g emacht? Wer kennt die beschriebene Person? Hinwiese nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar