Bezahlen per Handy an DVB-Automaten

Dresden - Als deutschlandweit erstes ÖPNV-Unternehmen ermöglichen die Dresdner Verkehrsbetriebe das kontaktlose Bezahlen per Handy. Die DVB-Ticketautomaten und Servicepunkte akzeptieren ab sofort Google Pay und Apple Pay. Nutzer müssen das Handy mit NFC-Chip nur über das Lesegerät am Ticketautomaten halten. Je nach Kreditinstitut muss bei Käufen bis 25 Euro keine PIN am Handy eingegeben werden. Die „Near-Field-Communication“ ist mit vielen Handys möglich.