Bierflasche fliegt bei Tempo 130 vor Fahrzeugfront

A72: Anspucken und Schubsen sind der Gipfel einer Auseinandersetzung auf dem Parkplatz des Rasthofes „Vogtland Süd“ gewesen.

Den Disput beendete am Mittwochabend eine Zivilstreife. Er bahnte sich bereits Kilometer vor dem Rasthof an, als ein IVECO Kleintransporter einen Ford überholte und sich mit wenig Abstand vor dem Focus einordnete.
Von nun an übermittelten einige der Insassen des IVECO abschätzige Gesten. Schließlich warf vermutlich der Beifahrer des Kleintransporters eine Glasflasche vor die Front des Ford. Deren Splitter verursachten Schäden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Auf dem Rastplatz angekommen, eskalierte der Streit schließlich. Nun ermittelt die Polizei gleich in mehreren Fällen: wegen Beleidigung und des gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.