Biertour durch Chemnitz

Zu einer speziellen Entdeckungstour sind am Pfingstsonntag alle Chemnitzer Bierfreunde eingeladen.

Die Stadtführung der etwas anderen Art startet am Kaßberggewölbe. Von hier aus werden die Chemnitzer Bierwege einmal ab 10.30 Uhr und einmal ab 13.30 Uhr mit der Pferdekutsche erkundet.

Während der historischen Fahrt erfahren die Gäste Wissenswertes und Amüsantes rund um das Chemnitzer Bier. Begleitet werden die Freunde des Gerstensaftes dabei von Klosterbruder Hubertus und Braufräulein Katharina.

Höhepunkt dieser unterhaltsamen Stadtführung ist der Besuch des Turmbrauhauses. Hier erwartet die Gäste eine Führung durchs Haus mit anschließender Bierverkostung, inclusive Biersuppe.

Zwei Stunden amüsante Unterhaltung und Wissensvermittlung haben jedoch ihren Preis, pro Person kostet die Tour 27 Euro. Die etwas andere Stadtrundfahrt kann über die Tourist – Information gebucht werden. Für beide Fahrten sind noch Plätze zu haben.

Mehr Veranstaltungstipps aus Ihrer Region finden Sie hier

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar