Bikerproteste in Dresden

Biker aus ganz Sachsen haben am Sonntag vor dem Landtag in Dresden protestiert.

Sie kämpften für den Erhalt der "Großen Dresdner Motorradausfahrt". Wegen Sparmaßnahmen des Innenministeriums sollte der Veranstalter einen 5stelligen Betrag für die polizeiliche Absicherung zahlen. Diesen konnte er jedoch nicht aufbringen und so musste die Veranstaltung abgesagt werden. Bisher wurde die Tour kostenfrei durch die Polizei begleitet.
Alle Fußballergebnisse von Sachsen,
jetzt bei SACHSEN FERNSEHEN
http://www.chemnitz-fernsehen.de/fussball.php