Bikerunfall auf der B 184

Auf der B 184 kam es am Samstagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, zu einem schweren Unfall in der Nähe von Rackwitz. Der Fahrer eines Kleinrollers kollidierte mit einem von zwei Motorrädern, die ihn offenbar überholen wolten. Der Fahrer des Kleinrollers zog anscheinend unerwartet zur Seite. 

Beide Fahrer stürzten in einen Straßengraben und zogen sich dabei schwerste Verletzungen zu. Der zweite Motorradfahrer konne laut ersten Angaben dem Zusammenstoß noch rechtzeitig ausweichen, stürzte aber ebenfalls in den Graben. Seine Verletzungen waren weniger schwer als die der anderen beiden. Er wurde mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Die beiden anderen Fahrer flog man mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.