Bikerunfall in Paunsdorf: Motorradfahrer schwer verletzt!

Aus bisher ungeklärter Ursache ist es am Dienstagmorgen in der Riesaer Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem PKW gekommen. Der Unfall ereignete sich auf Höhe des Paunsdorf-Centers. +++

Durch die Wucht des Aufpralls in die Beifahrerseite des VW Polo wurde der 36-jährige Motorradfahrer von seiner Maschine geschleudert und zog sich dabei schwerste Verletzungen zu. Der 19-jährige Polofahrer hatte beim Abbiegen nach links den Biker nicht beachtet. So war es zu dem folgenschweren Crash gekommen. Der Sachschaden liegt bei rund 10.000 Euro.