Bilanz des Weihnachtsgeschäfts

Der Handel in Chemnitz kann in Sachen Weihnachtsgeschäft eine positive Bilanz ziehen.

So unter anderem auch die Läden der Sachsen Allee in unserer Stadt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Adventszeit, aufgund der milden Temperaturen, hat sich das Geschäft dennoch positiv entwickelt. Auch die Öffnungszeiten an den Adventssonntagen sind in Chemnitz auf positive Resonanz gestoßen. Die Händler setzen nun in ganz Chemnitz zum Endspurt im Weinachtgeschäft an. Ob auch im kommenden Jahr die Öffnung der Läden an den Aventssonntagen genehmigt wird ist noch unklar. Mit einem neuen Sächsischen Ladenöffnungsgesetz wird nicht vor April kommenden Jahres gerechnet. Darin sind bis jetzt 4 verkaufsoffene Sonntage zur freien Wahl vorgesehen – direkt für den Advent gibt es noch keine Regelung. In diesem Jahr zumindest hat die Aktion in unserer Stadt die Kassen der Händler klingeln lassen.