Bild zeigt Charakteristisches von Lunzenau

Lunzenau. Pünktlich zum Stadtjubiläum besitzt die Kommune jetzt ein speziell für die Feier gemaltes Bild.

Lunzenau (UW). Vor 675 Jahren erfolgte die Stadtgründung von Lunzenau. Aus Anlass des malte der ehemaliger Lunzenauer Peter Böttger (r.) ein kollagenähnliche Bild, dass er an Bürgermeister Franz Lindenthal (l.) übergab.

Es zeigt die Türme der Stadt, der Dörfer, die Rochsburg und andere Dinge, welche für die Stadt Lunzenau und deren Ortsteile charakteristisch sind. Es misst 80 mal 60 Zentimeter und ist gerahmt mit einem von Peter Böttger selbstgefertigten Keilrahmen. Das Bild wird in Zukunft im Bürgersaal des Lunzenauer Rathauses zu sehen sein.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar