Bildungsmesse “vocatium Dresden 2010“ im Internationalen Congress Center

Am Mittwoch und Donnerstag können sich Schüler bei 47 Unternehmen aus Dresden und der Region zu den Themen Ausbildung und Studium informieren, der Eintritt ist frei. +++

Die Fachmesse für Ausbildung und Studium „vocatium Dresden“ geht am 23. und 24. Juni 2010 in die dritte Runde. Etwa 1800 Schülerinnen und Schüler werden im Internationalen Congress Center Dresden mit 47 Unternehmen, Hochschulen, Berufsfachschulen und Beratungsinstitutionen Gespräche über Studienfächer und Ausbildungsangebote führen. Davon kommen 1400 konkret interessierte junge Menschen von mehr als 60 Schulen mit verbindlichen Gesprächsterminen zur Fachmesse.

Die „vocatium Dresden“ zeigt angehenden Schulabsolventen im Großraum Ostsachsen berufliche Chancen auf und wird vom IfT Institut für Talententwicklung GmbH mit freundlicher Unterstützung der Deutschen Bank realisiert. Das pädagogische Messekonzept hat sich mit ganzjährigem Vorprogramm bewährt. Es wird inzwischen an 30 Orten in Deutschland realisiert.

In diesem Jahr ist das besondere Messekonzept von der Initiative „Deutschland. Land der Ideen“  als „Ausgewählter Ort“ ausgezeichnet worden.

Die „vocatium Dresden“ ist an beiden Tagen von 8.30 Uhr bis 14.45 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich online unter www.erfolg-im-beruf.de informieren.

Quelle: IfT – Institut für Talententwicklung GmbH

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!