Bildungsmonitor 2012: Sachsen verteidigt Spitzenposition!

Das Bildungssystem im Freistaat ist weiterhin bundesweit das beste. Wie der Bildungsmonitor 2012 der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) belegt, konnte Sachsen den Spitzenplatz verteidigen. +++

Laut der Analyse sind vor allem die Infrastruktur und die Chancen für Kinder aus sozial schwachen Familien in Sachsen besonders gut. Auch die Bildungsausgaben sind enorm und auf die Zukunft ausgerichtet. Aufholbedarf besteht laut dem Bildungsmonitor weiterhin bei der Altersstruktur der Lehrkräfte und Schulabbrecher.

Trotzdem bleibt das Bildungssystem in Sachsen Spitzenreiter, knapp gefolgt von den Nachbarn aus Thüringen.