Biomülltonnen auf Citybahn geworfen

Chemnitz – Unbekannte haben am Dienstagabend zwei Biomülltonnen auf eine Citybahn geworfen.

© Sachsen Fernsehen/Symbolbild

Wie die Bundespolizei Chemnitz mitteilt hatte der Zugführer der Citybahn im Bereich des Haltepunktes Chemnitz-Borna einen Schlag am Triebfahrzeug bemerkt.

Dabei wurde die Frontscheibe des Fahrzeuges verunreinigt, der Inhalt beider Tonnen verteilte sich über die Gleise.

Offenbar waren die Mülltonnen zuvor von zwei Grundstücken entwendet worden.

Die Bundespolizeiinspektion Chemnitz hat die Ermittlungen wegen Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr aufgenommen.