Bis zu 80.000 Besucher auf dem Bachfest erwartet

Leipzig - Am kommenden Freitag startet in Leipzig wieder das Bachfest. Für das alljährliche Spektakel stehen etwa 42.000 Tickets zum Verkauf.

© Sachsen Fernsehen

Unter dem Motto "Hof-Compositeur Bach" erklingen vom 14. bis zum 23. Juni vor allem Werke, die Johann Sebastian Bach in Weimar und Köthen komponierte. Das neuntägige Bachfest umfasst knapp 160 Veranstaltungen. Dabei stehen die historischen Bach-Stätten wie die Thomas- und die Nikolaikirche im Mittelpunkt. Das Bachfest hat in Leipzig eine lange Tradition: Zum ersten Mal fand es 1908 statt.

Im vergangenen Jahr kamen etwa 79.000 Besucher zum Bachfest. Neben den circa 42.000 Tickets, die dieses Jahr zum Verkauf stehen, werden ähnlich viele Besucher bei den kostenfreien Veranstaltungen auf dem Marktplatz erwartet.