Bissiger Dieb – Detektiv erleidet Handverletzung

Ein 74-Jähriger hat am Samstag in einem Supermarkt auf der Blasewitzer Straße Waren im Wert von 2,07 Euro versucht zu stehlen. Als der Mann von einem Detektiv erwischt wurde, schubste er diesen weg und biss ihm in die Hand. +++

Der Detektiv erlitt leichte Verletzungen und musste sich in medizinische Behandlung begeben. Gegen den Täter wurde ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischem Diebstahl eingeleitet.

Quelle: Polizei Dresden