Bitter nötige Sanierung der Sportanlage Malterstraße kommt gut voran

Statt Sportlern sieht man zur Zeit nur Bauarbeiter auf der Sportanlage Malterstraße in Dresden. Denn es entstehen neben einem neuen Gebäude auch ein Kunstrasenplatz und ein Kunststoffbelag für die Laufbahn. +++

Die Bauarbeiten auf der Sportanlage Malterstraße  in Dresden kommen gut voran. Das Fundament des später zweigeschossigen Funktionsgebäudes ist fertig und die Außenwände des Untergeschosses stehen. 
Das Gebäude kostet rund 371 000 Euro und wird im Rahmen des Konjunkturpaketes II finanziert. 

Interview mit Sven Mania – Leiter Sportstätten- und Bäderbetrieb

Mit dieser Ausnahme wird auch der Kunststoffbelag für die Außenanlage bezahlt.

Interview mit Sven Mania – Leiter Sportstätten- und Bäderbetrieb

Anfang Juni wird dann das Richtfest des Funktionsgebäudes gefeiert. Die Arbeiten auf der Sportanlage Malterstraße in Dresden sollen bis zum November beendet sein.  

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!