Bittere Pleite – Eislöwen vor Saison-Aus

Dresden – Die Dresdner Kufencracks stehen in den Pre-Playoffs mit dem Rücken zur Wand.

© Eislöwen
 

Nach der Niederlage im ersten Spiel der Meisterschaftsvorrunde muss die Mannschaft von Trainer Franz Steer die beiden weiteren Partien gegen Heilbronn für sich entscheiden. Im ersten Spiel gegen die Heilbronner Falken kassierte der ESC vor nur 1.373 Zuschauern eine bittere 1:3-Niederlage. Verlieren die Eislöwen auch die zweite Partie am Freitag in Heilbronn, ist die Saison für die Dresdner vorzeitig beendet.