Black Pearls mit Heimspiel

Chemnitz – Die Bundesliga-Wasserballdamen des Schwimmclubs Chemnitz starten am Samstag mit einem Heimspiel ins neue Jahr.

Dabei treffen die Black Pearls auf den amtierenden Deutschen Meister Bayer Uerdingen. Bei diesem kam es allerdings zu einem kompletten personellen Umbruch, so dass Uerdingen in dieser Saison aktuell einen Rang hinter den Chemnitzerinnen auf dem fünften Tabellenplatz liegt.

Im Hinspiel erkämpften die Black Pearls in einem knappen Spiel ein 9:9-Unentschieden.

Anpfiff zur Partie ist 18 Uhr in der Schwimmhalle im Sportforum.