Black Perls empfangen Hamburg

Chemnitz – Die Wasserballerinnen des Schwimmclubs Chemnitz bestreiten am kommenden Samstag ihr erstes Heimspiel der neuen Bundesligasaison. Gegner wird das Team des ETV Hamburg sein.

Anja Skibba, die 97-fache Nationalspielerin, wird dabei am Beckenrand stehen. Sie wurde im Dezember als neue Trainerin verpflichtet.

Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende im Auswärtsspiel in Bochum wollen die Chemnitzerinnen nun verstärkt am Ball bleiben.