Blamage für CFC

Nach der Blamage von Sangerhausen wackelt der Stuhl von CFC Trainer Tino Vogel ganz gewaltig.

Die Himmelblauen hatten am Sonntag beim Tabellenletzten mit 0 zu 1 verloren. Auf Nachfrage von SACHSEN FERNSEHEN am Montag wird es jetzt deutliche Gespräche zwischen Trainer und Vorstand geben.

Über eine Entlassung von Tino Vogel wollte man sich allerdings nicht äußern. Obwohl die Himmelblauen auf Tabellenplatz 3 stehen, spricht der Vorstand offen von einem sportlichen Tiefpunkt. Demnach hätte sich die Leistung seit der Winterpause eher zurück-, statt weiterentwickelt. Diesem Trend wird der Vorstand, nach eigenen Aussagen, nicht weiter tatenlos zu sehen.

Hier gibt die Ergebnisse und Tabellen von allen Ligen.

++
Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar