Blauer Radfahrer in nächtlicher City unterwegs

Mit stolzen 2 Promille ist in der Nacht zum Samstag ein Chemnitzer Radfahrer gestellt worden.

Beamte des Polizeirevier Chemnitz-Mitte kontrollierten gegen 04.30 Uhr den Radfahrer im Stadtzentrum. Der durchgeführte Alkoholtest erbrachte einen Wert von 2,02 Promille.

Eine Blutentnahme und Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung sind die Folge, denn auch Radfahrer sind Verkehrsteilnehmer

Die Benzinpreise vom Freitag – SACHSEN FERNSEHEN fragte für Sie nach – Benzinpreise