Blaulichtfest lädt ins Verkehrsmuseum

Dresden - Zu Ehren ihres Schutzpatrones feiern Feuerwehren in ganz Deutschland immer am 4. Mai den Florianstag. Zum Festprogramm der Dresdner Feuerwehr gehören in diesem Jahr auch Programmpunkte der Polizei und des ADAC`s.

Ein Highlight ist die Schau moderne Fahrzeuge mit dem Schwerpunkt "Rettungsdienst" auf dem Neumarkt. Im Verkehrsmuseum Dresden wird auch der Polizeidino "Poldi" im Einsatz sein. Besucher sind am Samstag herzlich eingeladen. Tickets sind ab 3 Euro für Kinder erhältlich, Erwachsene zahlen 5 Euro Eintritt. Familien erhalten zusätzlichen Rabatt. 

© Verkehrsmuseum Dresden
© Verkehrsmuseum Dresden