Blechbüchse: Investor begrüßt neues Konzept

Sandsteinfassade soll auch außen erlebbar werden

Im Zuge der Fassadendiskussion rund um die „Höfe am Brühl“ haben Projektentwickler mfi und der Entwurfsarchitekt Armand Grüntuch einen neuen Vorschlag zu unterbreiten. Ein Teilstück der historischen Sandsteinfassade soll nun nicht nur nach innen sondern durch eine „gläserne Lösung“ auch nach außen hin erlebbar gemacht werden.

Das neue Konzept soll der Stadt Leipzig in der nächsten Woche vorgelegt werden.