Blendende Aussichten für das Canaletto Stadtfest

Dresden - Deutschlands größtes Stadtfest feiert Geburtstag. CANALETTO wird 20. Und dafür wird die sächsische Landeshauptstadt mit mehr als 500.000 erwarteten Besuchern ein ganzes Wochenende lang (17.-19. August 2018) wieder zur größten Partyzone Deutschlands. Zum Jubiläum bringen die Veranstalter ein ganz besonderes Erlebnis an den Start: Gemeinsam mit den Verantwortlichen der Landeshauptstadt Dresden holen sie den City Skyliner in die Stadt, den weltgrößten mobilen Aussichtsturm. 

 

An Bord der Plattform nehmen die CANALETTO-Besucher die Vogelperspektive ein. Maximal 60 Personen haben in der vollklimatisierten, barrierefreien Kabine Platz. Auf einer maximalen Aussichtshöhe von 72 Metern bietet sich eine fantastische Sicht in die Ferne, bei gutem Wetter bis zu 29 Kilometer weit. Während der Fahrt nach oben dreht sich der vollverglaste Ausguck um 360 Grad und gewährt so freien Rundum-Blick auf die atemberaubende Dresden-Kulisse und das bunte CANALETTO-Treiben. Rund sieben Minuten Zeit sind dann zum Fotografieren und Staunen.

© City Skyliner