Blick hinter die Kulissen

Chemnitz- Am Samstag öffnet die Chemnitz Feuer- und Rettungswache II auf der Wilhelm-Weber-Straße ihre Tore für jedermann. Beim Tag der offenen Tür wird für Groß und Klein ein buntes Rahmenprogramm angeboten.

Für die Feuerwache II ist es zudem das 20. Jubiläum. Das besondere Highlight wird die Eröffnung des neuen Ausbildungszentrum für Notfallsanitäter durch Bürgermeister Sven Schulze. Innerhalb von sechs Monaten wurden die Schulungsräume errichtet und sollen von nun an jährlich für drei Auszubildende zur Verfügung stehen. Die moderne Ausstattung und das medizinische Schulungsmaterial eignet sich perfekt für Übungen von lebensrettenden Sofortmaßnahmen. Dabei soll es den Azubis so real wie möglich gemacht werden.

Von 10:00 bis 17:00 Uhr ist jeder Interessierte am Samstag in der Rettungswache eingeladen, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen – und mit etwas Glück einen Blick über ganz Chemnitz zu bekommen.

Autor: Christoph Antal