Blitz schlägt in Baum ein

Chemnitz- Wegen eines vermeintlichen Wohnungsbrandes wurde die Feuerwehr am Mittwoch gegen 17 Uhr zum Richterweg in den Stadtteil Reichenhain gerufen.

Wie sich vor Ort herausstellte war ein Blitz in eine Fichte eingeschlagen, die anschließend brannte. Glücklicherweise stürzte der Baum nicht um und die Grundstücksbesitzerin blieb unverletzt. Die Feuerwehr löschte die Fichte und beruhigte die aufgeregte Frau.

Durch das Gewitter fiel am Richterweg zeitweilig der Strom aus.