Blitzeinschlag in Musikinstrumentenbau

Glück im Unglück hat am Freitagabend eine Musikinstrumentenfirma in Klingenthal erfahren.

Wie die Polizei mitteilte, schlug gegen 18:30 Uhr schlug ein Blitz in die Absauganlage einer Lackierkabine ein. Durch den Einschlag kam es zum Brand einer Spritzkabine. Diese brannte vollständig aus. Zudem wurden durch den entstandenen Rauch mehrere halbfertige Musikinstrumente unbrauchbar. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Personen wurden bei dem Blitzeinschlag bzw. dem anschließenden Brand nicht verletzt.  

Einfach und bequem bestellen beim SACHSEN FERNSEHEN –  Shop – DVD, Bücher, CDs

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar