Blumen am Muttertag

Der Ladenschluss in Sachsen wird weiter gelockert.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Nach dem Beschluss des Landtages können in Sachsen Blumen, Brötchen und Zeitungen in Kürze auch am Volkstrauertag, Buß- und Bettag sowie Totensonntag verkauft werden. Zudem dürfen die Floristen am Muttertag ihre Geschäfte öffnen, der in diesem Jahr auf den Pfingstsonntag fällt.

Damit haben sich die Blumenhändler, auch in Chemnitz, in den vergangenen Monaten erfolgreich für eine Änderung der Regelung eingesetzt. Für sie ist der Muttertag einer der umsatzstärksten Tage im Geschäftsjahr.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar