Blumige Trends und Inspirationen

Am Wochenende dreht sich in der Messe Chemnitz wieder alles um kreative Blumenkunst und ansprechende Gestaltungsideen.

Bei der neunten Auflage der „Floristik Trend und Trend Visuell“ präsentieren angehende Floristen und Gestalter für visuelles Marketing ihre kreative Seite und die damit verbundenen Abschlussarbeiten.

Gerade das Berufsfeld der Gestalter für visuelles Marketing soll durch die Messe mehr in das Bewusstsein der Besucher gerückt werden.

Interview: Uwe Dimter, Prüfungsverantwortlicher IHK Chemnitz

Neben den floralen Meisterstücken und Schaufenstergestaltungen erwartet die Besucher auch ein umfangreiches Rahmenprogramm.

So kann beim Schaubinden jungen Floristen über die Schulter geschaut werden, die Sträuße werden dann im Anschluss unter den Besuchern versteigert.

Wer dadurch inspiriert wurde kann unter fachlicher Leitung auch selbst ein Sträußchen kreiieren.

Geöffnet hat die Messe „Floristik Trend und Trend Visuell“ am Samstag sowie am Sonntag von jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar