Blutspende mit Belohnung

Mit Kinofreikarten, Gratis-Eiskugeln und Gutscheinen für Kiesertraining werden am Samstag in der Galerie Roter Turm alle Blutspender belohnt.

Bei der groß angelegten Blutspende-Aktion zählt jede Blutspende ganz besonders, denn es gilt für Chemnitz, den Sachsenrekord zu bestätigen. Laut DRK werden dafür mindestens 413 spendenwillige Männer und Frauen benötigt, die ihr rotes Lebenselexier anzapfen lassen. Der Rekordversuch soll der gemeinnützigen Aufgabe der Blutversorgung in den Krankenhäuser in Sachsen zu Gute kommen. Die Blutversorgung ist gerade jetzt im Mai mit einer Vielzahl von Feiertagen besonders kritisch, da sich der Vorrat im Blut-Depot wieder stark verringert hat. Gespendet werden kann am Samstag in der Galerie Roter Turm von 9 bis 20 Uhr.