BMW im Chemnitzer Zentrum aufgebrochen

In der Nacht zum Sonntag waren offenbar Diebe im Chemnitzer Stadtzentrum unterwegs.

Von einem auf der Annaberger Straße parkenden BMW 325i wurde am Sonntag zwischen 01.30 Uhr und 02.15 Uhr die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen, die Lenkradverkleidung abgerissen und der Pkw kurzgeschlossen.

Offenbar wurde versucht, den BMW zu entwenden. Der Sachschaden beläuft sich rund 400 Euro.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen