BMW sagt AMI ab

Der Münchner Konzern kündigt an, aus wirtschaftlichen Gründen nicht an derAMI Ende März in Leipzig teilnehmen zu wollen.

Für die Leipziger Messe kam diese Nachricht überraschend. Die Entscheidung sei für die Messegesellschaft nicht nachvollziehbar.BMW betonte, die AMI-Absage gelte nur für dieses Jahr. Für 2010 sei noch nichts entschieden.