Bodenverunreinigung in Adelsberg

Auf einem privaten Baugrundstück hat der Eigentümer am Freitag eine grosse Öllache festgestellt.

Die eintreffenden Beamten des Polizeireviers Chemnitz-Ost verständigten die Feuerwehr. Eine Verunreinigung der Kanalisation sowie des angrenzenden Baches konnte dadurch verhindert werden. Eine Entsorgungsfirma muß etwa 5 Kubikmeter verseuchtes Erdreich abtragen und entsorgen. Die Ermittlungen zur Ursache dauern noch an.