Bombenfund in Bannewitz

Am Dienstagnamittag ist auf dem Gelände für eine neue Umgehungsstraße bei Bannewitz eine 170 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden worden. Das Areal für die neue Straße ist großräumig nach Munition abgesucht worden. Dabei ist die Bombe aus dem zweiten Weltkrieg aufgetaucht. +++

In der Nähe der Fliegerbombe sind noch weitere Munitionsreste gefunden worden. Die Polizei hat das Gebiet großräumig abgesperrt.
Ein Wohngebiet und eine Kleingartenanlage wurden zur Sicherheit evakuiert. Inzwischen ist die Bombe erfolgreich entschärft.