Bombenfund in Leipzig-Holzhausen

Leipzig - Bei Baumpflanzarbeiten ist am Montagmorgen auf einer Obstwiese am Wiesenblumenweg in Holzhausen eine Bombe gefunden worden. 

Laut Polizei handelte es sich um eine 35 Zentimeter lange Stabbrandbombe. Es wurde zunächst ein Sperrkreis von 100 Metern eingerichtet. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst war vor Ort und hat die Bombe abtransportiert. Sie wird nun nach Zeithain transportiert. Dort soll sie verbrannt werden.

© SACHSEN FERNSEHEN