Bootsunfall in Dresden: Drei Kanus auf der Elbe gekentert – Vier Kinder vermisst

Gegen 15.00 Uhr sind drei Boote in Höhe Kaditz auf der Elbe aus bisher ungeklärter Ursache gekentert. Vier Kinder mussten im Wasser gesucht werden. Sie konnten nach kurzer Zeit gerettet werden und kamen mit Unterkühlung ins Krankenhaus. +++

Dabei handelt es sich um vier Jungen im Alter von etwa 13 Jahren. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.    

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar