Borna-Heinersdorf: Fußgänger angefahren und geflüchtet

Auf dem Parkplatz der Diskothek „Sax“ an der Leipziger Straße ist am Sonntagmorgen ein 28-jähriger Fußgänger angefahren worden.

Der Fußgänger erlitt Beinverletzungen. Der Fahrer des roten BMW stieg aus, versetzte dem 30-jährigen Begleiter des Fußgängers einen Schlag in die Nierengegend und fuhr anschließend davon. Die beiden Fußgänger klagen über Schmerzen. Die Polizei sucht nun nach dem roten BMW mit Mittweidaer Kennzeichen (MW) und dessen Fahrer. Dieser soll ca. 20 Jahre alt sein, eine Größe von 1,80 m haben und kurzes Haar tragen.
 
Wissen was am Wochenende in Chemnitz los ist, mit dem SACHSEN FERNSEHEN Veranstaltungstipps!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar